„Bind ihn nicht so doll an, sonst …“

„Bind ihn nicht so doll an, sonst …“

Hinter diesem gutgemeinten Satz eines lieben Modellbaukollegen steckt die Angst, dass beim Schwell vorbeifahrender (Modell-)Schiffe die Poller meines Arbeitsschiffs einfach abgerissen werden könnten. Und wenn nicht die Poller, da im Deck eingelassen, dann ein anderes Teil des Modells mit dem Pech auf direktem Weg der mehr…

 

Jeder sein eigener Konstrukteur und Schiffbauer

Jeder sein eigener Konstrukteur und Schiffbauer

Werden Sie Ihr eigener Schiffskonstrukteur. SchiffsModell-Autor Gerhard O.W. Fischer hat genau das gemacht. Angesichts des schwierigen Baukastenangebots auf dem Markt und als Reaktion auf das Verschwinden einiger robbe-Baukästen, entwarf er auf Basis eines Fertigrumpfs zwei eigene Modelle. Wie einfach der Weg zum Ziel sein kann, mehr…

 

DuoCool Kosmik 300 HB und WaterCool Kosmik 300 HV von Kontronik

DuoCool Kosmik 300 HB und WaterCool Kosmik 300 HV von Kontronik

Basierend auf dem Cool Kosmik 250 HV-Regler hat Kontronik zwei Varianten des Bauteils mit speziellen Kühlkonzepten entwickelt. Eine davon ist der DuoCool Kosmik 300 HV, der mit einem großen Kühlkörper ausgestattet wurde, auf dem zwei Lüfter Platz finden. Er ist geeignet für Scale-Anwendungen oder große mehr…

 

CNC-Styroporschneidemaschine von MDLCNC

CNC-Styroporschneidemaschine von MDLCNC

MDLCNC bietet die neue Version 3 der bewährten CNC-Styroporschneidemaschine an. Es sind jetzt alle Achsen mit Linearwagen beziehungsweise Linearlagern ausgestattet. Dies ermöglicht laut Hersteller höchste Präzision in Industriequalität. Die Maschine wird auch mit den passenden Elektroniksets mit USB-Interface und der Software ICE angeboten. Wahlweise kann mehr…

 

Battlife Guard von PowerBox-Systems

Battlife Guard von PowerBox-Systems

Der Battlife Guard von PowerBox-Systems, der die Lebensdauer von Akkupacks erhöht, wurde speziell für 2s- und 3s-LiIon und -LiPo-Akkus entwickelt. Der Battlife Guard wird einfach auf den Akkuanschluss angesteckt und die Elektronik erkennt, ob der Akkupack über einem Spannungspegel liegt, der für ihn schädlich ist. mehr…