Weltmeisterschaft in Kaliningrad

Weltmeisterschaft in Kaliningrad

Im September 2016 fand in Kaliningrad, Russland, die Schiffmodellsport Weltmeisterschaft in den C-Klassen statt. Ausrichter dieser WM war die Weltorganisation für Schiffmodellbau und Schiffmodell­sport NAVIGA in Zusammenarbeit mit der Föderation für Schiffmodellsport Russland, der Verwaltung des Kaliningrader Gebiets und des Museums der Weltozeane, in der die Weltmeisterschaft für Standmodelle durchgeführt wurde. Weltmeister Peter Sager war mit dabei.

So einfach wie es aussieht, ist die Teilnahme an einer Weltmeisterschaft (WM) nicht, denn vor der Reise steht die termingemäße Anmeldung. Davon kann Peter Sager ein Lied singen, denn immer wieder gab es Probleme in der Zusammenarbeit mit den übergeordneten Modellsportvertretern. Schon oft mussten Peter und seine Sportkollegen diese Anmeldungen in die eigene Hand nehmen und sich auch selbst um alle Formalitäten sowie die Anreise kümmern, um termingemäß alles unter Dach und Fach zu bekommen. Diese Schwierigkeiten schrecken vermutlich andere Modellsportler von einer Teilnahme ab. So hatten sich für diese WM leider nur fünf Modellsportler aus Deutschland mit zehn Modellen angemeldet, die alle der Landesgruppe Ost angehören.

Den kompletten Artikel können Sie in der Ausgabe 12/2016 von SchiffsModell lesen. Diese können Sie im Alles-rund-ums-Hobby-Shop bestellen.