NORDIC aus der Premium Line von Graupner

NORDIC aus der Premium Line von Graupner

Die NORDIC von Graupner lässt niemanden kalt. Vielmehr sorgt das Modellschiff seit seiner Ankündigung immer wieder für Kontroversen. Optik, Bauausführung, Lieferfähigkeit und der Preis liefern reichlich Gesprächsstoff für abendfüllende Debatten. So viel Leidenschaft und Aufmerksamkeit hat das Fertigmodell aus der Premium Line auch verdient. Wir zeigen, warum die NORDIC ein Aufreger ist.

Wird die Original NORDIC zum Einsatz gerufen, wird nicht lamentiert, sondern gehandelt. So halten wir es auch beim Testbericht zum Fertigmodell und reflektieren gleich zu Beginn die heiß geführte Debatte um den Verkaufspreis des Schiffs. Kein anderes Thema regte mehr zur Diskussion an. Zwar standen Modelle aus Graupners Premium Line bei der Preisgestaltung schon immer im Kreuzfeuer der Kritik. Das verwundert aber nicht, geht es hier doch um die eigene Hobbykasse. Also nicht lang schnacken: Ist der Preis für die NORDIC gerechtfertigt?

Den kompletten Artikel können Sie in der Ausgabe 06/2016 von SchiffsModell lesen. Diese können Sie im Alles-rund-ums-Hobby-Shop bestellen.