Nachwuchsförderung mal anders

Nachwuchsförderung mal anders

Den Nachwuchs an technische Themen heranführen ist nicht nur uns Modellbauern ein großes Anliegen. Das neue Podcast-Format vom Technik Begeistert e.V. thematisiert dabei Digitalisierung und Nachwuchsförderung im MINT-Bereich. Gestartet ist er im Februar 2021, neue Folgen erscheien regelmäßig am 1. des Monats. Es geht um Robotik, digitale Bildung und viele weitere, spannende Themen, die in Gesprächen diskutiert werden. Regelmäßig wechselnde Gäste aus dem bundesweiten Vereinsnetzwerk treffen sich im Podcast zum Austausch über zukunftsrelevante Themen. In den ersten Folgen sprachen die Vereinsmitglieder unter anderem mit Conny Ferber, Leiterin der Initiative Dortmunder Talent über die Chance und Herausforderungen einer Talentförderung in einer Stadt. Außerdem zu Gast waren Vertreter der Walburgisschulen in Menden zum Thema Digitalisierung und die deutschlandweite Initiative MINT Zukunft schaffen. In der aktuellsten Folge vom 1. Juni 2021 ist Markus Dietz, der stellvertretenden Leiter der Wissenswerkstatt Schweinfurt, zu Besuch und spricht über technische Workshops mit Kindern und Jugendlichen und die Verbindung zur World Robot Olympiad. Gehört werden kann er auf allen gängigen Podcast-Seiten und unter www.tb-ev.de/podcast. Vielleicht auch eine Möglichkeit, den eigenen Nachwuchs an technische Themen heranzuführen und langfristig für Modellbau zu begeiersten.

10. Juni 2021