Modell Leben erst wieder 2022

Modell Leben erst wieder 2022

Auch wenn sich die Pandemie-Situation aktuell etwas zu entspannen scheint und die Impfungen voranschreiten, ist an Großveranstaltungen in der zweiten Jahreshälfte weiterhin nicht zu denken. Immer mehr Verantwortliche großer Events verschieben ihre Veranstaltungen auf 2022 und hoffen dann auf eine entspanntere Lage. So gaben die Verantwortlichen der Messe Erfurt heute Vormittag bekannt, dass die Modell Leben erst wieder 2022 stattfinden werde. "Wir wollten unsere Modellbaumesse in Thüringen als Modellprojekt umsetzen, doch leider machen uns das aktuelle Infektionsgeschehen und die damit einhergehenden Beschränkungen eine weitere fachgerechte Vorbereitung der Veranstaltungen unmöglich“, erklärt die Projektverantwortliche Carmen Wagner. Die beliebte Thüringer Messe war zunächst auf Juni verschoben worden. Nun soll die Messe vom 18. bis 20. Februar stattfinden. Angesichts dieser Verschiebungen bleibt gespannt abzuwarten, ob die Messen Dortmund und Friedrichshafen ihre jeweils für November 2021 geplanten Events wie geplant durchführen oder ebenfalls auf 2022 vertagen. www.modell-leben.de

7. Mai 2021