„Landungsschiffe“ aus dem Motorbuch Verlag

„Landungsschiffe“ aus dem Motorbuch Verlag

Landungsschiffe haben heute einen festen Platz in der amerikanischen Flotte. Sie stehen als eigene Gattung zwischen Kampf- und Hilfsschiffen, sind mit erstklassiger Technik ausgestattet, erreichen hohe Geschwindigkeiten und ermöglichen zusätzlich die Aufnahme von Hubschraubern, Flugzeugen und Luftkissen-Landungsbuchen. Mit "Landungsschiffe der U.S. Navy seit 1939" bringt der Motorbuch Verlag ein reich bebildertes Typenbuch mit rund 260 Abbildungen heraus. Auf 224 Seiten gibt Autor Wilhelm M. Donko einen Überblick über eine vielfältige und variantenreiche Schiffskategorie – über 2.000 Landungsschiffe der amerikanischen Marine werden detailliert nach Typen und Klassen aufgeführt. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf den amphibischen Mutterschiffen der Navy. Das Typenbuch im Format 230 x 265 Millimeter kostet 29,90 Euro. ISBN: 978-3-613-04334-3. www.paul-pietsch-verlage.de

24. August 2020