Corona-Welle sorgt für Event-Absagen

Corona-Welle sorgt für Event-Absagen

In weiten Teilen der Welt kommt das öffentliche Leben immer weiter zum Stillstand. Schulen und Kitas sind geschlossen, Museen, Schwimmbäder und Kinos vielerorts auch. Der Schiffsmodellbau ist davon ebenfalls betroffen, zahlreiche Messen, Fahrtage und andere Events wurden entweder bereits abgesagt beziehungsweise verschoben oder eine Absage wird ernsthaft geprüft.

So fällt auch die Erlebnis Modellbau, die am 04. und 05. April 2020 in Sulzbach-Rosenberg stattgefunden hätte, ersatzlos aus. Doch nicht nur die großen Veranstaltungen sind betroffen, auch jede Menge weitere Events - vom Fahrtag bis zum Tag der offenen Tür - werden richtigerweise abgesagt oder zumindest verschoben. Über aktuelle Entwicklungen, Absagen und Verschiebungen halten wir Sie in unserer Terminliste unter www.schiffsmodell-magazin.de bestmöglich auf dem Laufenden.

16. März 2020