360-Grad-Video zum Event in Aukrug

360-Grad-Video zum Event in AukrugFalsch geraten, das ist kein Schnappschuss einer Billigkamera, der eine Szene im Hamburger Hafen zeigt. Der Frachter KÖHLBRAND ist ein Modellnachbau und das Foto ein Screenshot aus einem Video einer 360-Grad-Actioncam. Holger Dreysel von Subwaterfilm war vergangenes Wochenende beim Schaufahren im schleswig-holsteinischen Aukrug dabei und setzte dort sein 360-Grad-Videoexperiment fort. Als Zuschauer kann man in diesem Video die Perspektive frei wählen. Die dadurch möglichen Rundumsichten erlauben einen ganz anderen Blick aufs Geschehen als eine starr nach vorne ausgerichtete Kamera dies kann. Im oberen Bild zu sehen ist ein Onboard-Blick nach Links auf Container zu sehen. Ein Schwenk nach rechts zeigt die Modell-Hafenanlage. Die Personen spiegeln die Dimensionen und Kamerasicht wieder. Das ganze Video steht hier zur Verfügung: https://youtu.be/J9iME9ps56U