31. Flottenparade in Flensburg

31. Flottenparade in Flensburg

Zu Recht ist der Modellbaugruppe Nord e.V. aus Flensburg der Titel zu verleihen, alljährlich die „Mutter aller Flottenparaden“ abzuhalten. Im Juni 2017 beging man das Event bereits zum 31. Mal. Viele Freunde der Grauen Flotte machten sich aus der ganzen Bundesrepublik mit ihren Modellen auf den Weg in den hohen Norden.

Es ist schon etwas Besonderes, jedes Jahr erneut ein Schaufahren auf die Beine zu stellen, das bei Marine-Schiffsmodellbauern hoch im Kurs steht. Die Flensburger bieten, trotz geografisch exponierter Lage, über die Jahre hinweg ein hochkarätig besetztes Event. Andererseits befindet sich das Vereinsgewässer in unmittelbarer Nachbarschaft zum Flottenkommando der deutschen Marine in Glücksburg/Meierwik. Man ist also von Haus aus eng mit dem Thema verbunden.

Den kompletten Artikel können Sie in der Ausgabe 09/2017 von SchiffsModell lesen. Diese können Sie im Alles-rund-ums-Hobby-Shop bestellen.