19.09.2020 - 20.09.2020

[ABGESAGT] Schaufahren beim MSC Basel

Der Modell-Schiffbau-Club Basel (MSCB) lädt alle Schiffs- und Funktionsmodellbau-Interessierte zu seinem traditionellen Schaufahren im Basler Gartenbad Eglisee, Frauenbad ein. Engagierte Modellbauer aus Nah und Fern stellen ihre selbstgefertigten Modelle aus und führen sie vor. Im großen Bassin ist reger, fachlich und interessant kommentierter Betrieb, von Modellschiffen diverser Sparten wie z.B. Dampfbetrieben, Originalnachbauten, Segelschiffe von Schweizer WM-Teilnehmern, alles was schwimmen oder an Land fahren kann. Modellfeuerwehr-Demonstration zu Wasser und zu Lande, Truck-Diorama, Trucker Parcours, 5 Zoll Bahnbetrieb, Schiffsballspiel und U-Boote sind weitere Attraktionen. Diverse für die Besucher spannende Sonderschauen begleiten das Schaufahren. Die Modellpalette ist vom einfachen Baukastenmodell bis zum ausgeklügelten Original-Nachbau, mit vielen Sonderfunktionen, von ganz kleinen bis sehr grossen Modellen vertreten. Dank dem großen Erfolg der letzten Jahre, wird der MSCB auch dieses Jahr wieder das traditionelle Kinderfahren durchführen, bei dem die „Binggis“ das Steuer selber in die Hand nehmen dürfen. Jeder Jungkapitän erhält als Erinnerungsstück sein persönliches Modell-Kapitänsbrevet. Der Anlass findet bei jeder Witterung statt. Öffnungszeiten: Samstag 12 bis 17 Uhr, Sonntag 10 bis 17 Uhr. Der Eintritt ist frei. Parkplätze in der Nähe, mit ÖV gut erreichbar, Tram (2/6: Haltestelle Eglisee) und Bus (36: Haltestelle Surinam) Der Termin wurde aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt.

Weitere Informationen:
Veranstalter: Modell-Schiffbau-Club Basel
Ansprechpartner: Roger Held
Ort: Basel
E-Mail: roger.held@bluewin.ch
Internet: www.mscb.ch

20.09.2020

Saisonabschluss-Schaufahren im Waldschwimmbad Herrenbrücke

Das Saisonabschluss-Schaufahren im Waldschwimmbad Herrenbrücke in 29328 Faßberg wird von der Gemeinde Faßberg, den ortsansässigen Vereinen und Modellbauern anderer Sparten organisiert. Das Faßberger Freibad „Waldschwimmbad Herrenbrücke“ soll mit seinen großen Becken zu einem Mekka der Modellbauer aus der Region (und auch darüber hinaus) machen. Weitere Info per E-Mail.

Weitere Informationen:
Kontakt: Hans Hollander
Telefon: 01 52/54 95 21 61
E-Mail: hk.hollander@kabelmail.de

26.09.2020

2. Seglertreffen beim SMC Ibbenbüren

Der Ibbenbürener Schiffsmodellclub lädt zum 2. Seglertreffen am Aasee in Ibbenbüren ein. Treffpunkt ist am Clubsteg am Südufer des Aasees. Wie schon im Vorjahr wird aufgrund der besseren Windverhältnisse wieder auf dem großen Teil des Sees gefahren. Beginn 11 Uhr, das Ende ist auf 17 Uhr anberaumt. Teilnehmen kann jeder Seglerfreund, ob kleines oder großes Modell.

Weitere Informationen:
Veranstalter: Ibbenbürener Schiffsmodellclub
Ansprechpartner: Frank Etgeton
Ort: 49477 Ibbenbüren
Telefon: 01 51/59 88 26 81
E-Mail: frank-etgeton@osnanet.de
Internet: www.smc-ibbenbueren.de

27.09.2020

[ABGESAGT] Schaufahren der SMA Mörfelden Walldorf

Die SMA Mörfelden-Walldorf lädt alle Modellbaubegeisterten zum Schiffsmodell-Schaufahren am Badesee Walldorf (64546 Mörfelden-Walldorf, neben B44) ein. Details zu dieser Veranstaltung werden rechtzeitig auf unserer Internetseite bekannt gegeben. Der Termin wurde aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt.

Weitere Informationen:
Veranstalter: Schiffs-Modellbau-Arbeitsgemeinschaft Mörfelden-Walldorf
Ansprechpartner: Mathias Märcz
Ort: 64546 Mörfelden-Walldorf
Telefon: 061 52/979 30 59
E-Mail: info@sma-walldorf.de
Internet: www.sma-walldorf.de

02.10.2020 - 04.10.2020

36. Powerboatmeeting in Dessau

Das 36. Powerboatmeeting in Dessau des MSC-Elbe-Dessau findet im Strandbad Adria statt. Faszinierende Rennboote können an drei Tagen live erlebt werden. Egal ob Verbrenner, Elektro oder Turbine, alle Antriebsarten sind hier zu finden. Zu der Veranstaltung sind alle herzlichst als Zuschauer oder Teilnehmer eingeladen. Über die gesamten drei Tage ist eine Campingmöglichkeit direkt am Fahrgewässer möglich.

Weitere Informationen:
Veranstalter: MSC-Elbe-Dessau
Ansprechpartner: Michael Krebs
Ort: 06842 Dessau
E-Mail: info@msc-elbe-dessau.de
Internet: www.msc-elbe-dessau.de

30.10.2020 - 01.11.2020

[ABGESAGT] Faszination Modellbau Friedrichshafen

In den großen Messehallen Friedrichshafens findet die Faszination Modellbau statt. Die Messe für alle Sparten des Modellbaus präsentiert auf zahlreichen Ausstellungs- und Aktionsflächen die gesamte Vielfalt dieses Hobbys. Für Schiffsmodellbauer ist wieder ein großes Indoorwasserbecken vorgesehen. Auf dem dem Messegelände vorgelagerten Messesee finden ebenfalls Vorführungen statt. Ideele und kommerzielle Austeller laden zum staunen, fachsimpeln, informieren und einkaufen ein. Der Termin wurde aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt.

Weitere Informationen:
Veranstalter: Messe Sinsheim
Telefon: 070 25/920 61 00
E-Mail: info@messe-sinsheim.de
Internet: www.faszination-modellbau.de

07.11.2020 - 08.11.2020

[ABGESAGT] Ausstellung beim Modellbau-Club Mainspitze

Der Modellbau-Club Mainspitze lädt alle Modellbaubegeisterten zu seiner Ausstellung ins Bürgerhaus Ginsheim in der Frankfurter Straße 39 in Ginsheim ein. Neben dem Schwerpunkt Schiffsmodellbau sind alle anderen Sparten des Modellbaus willkommen. Details zu dieser Veranstaltung werden rechtzeitig auf der Internetseite bekanntgegeben. Der Termin wurde aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt.

Weitere Informationen:
Veranstalter: Modellbau-Club Mainspitze
Ansprechpartner: Michael Luzius
Telefon: 061 31/68 04 77
E-Mail: info@modellbau-club-mainspitze.de
Internet: www.modellbau-club-mainspitze.de

15.04.2021 - 18.04.2021

Intermodellbau in Dortmund

Die Intermodellbau in der Dortmunder Westfalenhalle ist seit Jahrzehnten eine der traditionsreichsten Veranstaltungen und Messen für den Modellbau. Repräsentiert werden alle Sparten, also Schiffe, Flugmodelle, RC-Cars, Trucks, Eisenbahnen und mehr. In mehreren Hallen spiegeln kommerzielle und ideele Aussteller die ganze Faszination dieses Hobbys wider. Einkaufen, fachsimpeln, informieren, staunen, mitmachen und mehr sind möglich.

Weitere Informationen:
Telefon: 02 31/120 45 21
Internet: www.intermodellbau.de

05.11.2021 - 07.11.2021

2. Internationale Modellbautage Hamburg

Zum zweiten Mal veranstaltet das Internationale Maritime Museum Hamburg – kurz IMMH – das Event „Internationale Modellbautage Hamburg“. In den Ausstellungsräumen sind zusätzlich zur laufenden Ausstellung absolute Highlights aus dem gesamten Spektrum des Schiffsmodellbaus zu sehen. Angefangen bei Kartonmodellen, über Dioramen, historische und moderne Schiffe der Marine, Behörden und zivilen Schifffahrt aus Holz, Metall oder Kunststoff bis hin zur Darstellung von konventionellen und brandneuen Bautechniken. Geöffnet von 10 bis 18 Uhr und Eintritt für Erwachsene 13,– Euro, Familien 27,– Euro.

Weitere Informationen:
Veranstalter: Internationales Maritime Museum Hamburg
Ort: 20457 Hamburg
Telefon: 040/30 09 23 00
E-Mail: info@imm-hamburg.de
Internet: www.imm-hamburg.de