01.12.2018 - 28.04.2019

Sonderausstellung im Museum Verkehrsdrehscheibe Schweiz

Zusammen mit dem Modell-Schiffbau-Club Basel zeigt das Museum Verkehrsdrehscheibe Schweiz, Unser Weg zum Meer, eine Sonderausstellung unter dem Motto „Wie werde ich Modellbauer“. Besucher können sich zwischen dem 01. Dezember 2018 und dem 28. April 2019 Funktions-Schiffsmodelle ansehen. Am 08. Dezember 2018, 02. Februar 2019 und 06. April 2019 finden Infoveranstaltungen statt, bei denen live Modellbau betrieben wird und Jugendprojekte in der Ausstellung vorgestellt werden. www.verkehrsdrehscheibe.ch

18.01.2019 - 20.01.2019

Lipper Modellbautage

Am dritten Januarwochenende finden erneut die Modellbautage im Messezentrum Bad Salzuflen statt. Die große Modellbau- und Spielwarenmesse lockt zahlreiche Besucher mit ihren spektakulären Rennen, faszinierenden Flugshows, einzigartigen Sammlerstücken und detailgetreuen Modellen in die Messehallen. Von klassischen Eisenbahnmodellen bis hin zu modernen ferngesteuerten Funk-Flitzern und Drohnen, bieten die Lipper Modellbau Tage alles, was das Sammlerherz begehrt. Öffnungszeiten sind jeweils von 10 bis 18 Uhr. Internet: www.messezentrum.de

16.02.2019

Modellbauflohmarkt in Allershausen

Der Modellfliegerverein Freising veranstaltet einen Frühjahrsflohmarkt in der Mehrzweckhalle in 85391 Allershausen von 8 bis 14 Uhr. Verkäufer können ab 7 Uhr aufbauen. Kontakt: Horst Dietewich, Telefon: 081 37/20 53 98 92, E-Mail: mfvf@mfvf.de

22.02.2019 - 24.02.2019

Modell Leben in Erfurt

Thüringens größte Modellbaumesse findet in den Messehallen Erfurt statt. Auf der Modell Leben findet sich die ganze Vielfalt des Modellbaus, auch zahlreiche Schiffsmodelle werden zu sehen sein. Internet: www.messe-erfurt.de

23.02.2019

Modellbauausstellung in Wilsndorf/Rudersdorf

Anlässlich des 45-jährigen Vereinsbestehens veranstaltet der Flugmodellsportclub Oberes Weißtal eine große Modellbauausstellung in 57234 Wilnsdorf-Rudersdorf. Ausgestellt werden unter anderem einige Flugzeug-Großmodelle bis zu einem Nachbaumaßstab von 1:3. Aber nicht nur Flugmodelle werden gezeigt, sondern auch andere Sparten des Modellbaus. Nachbauten von Lkws, bei denen alle Funktionen des Originals ferngesteuert betrieben werden können oder Schiffsmodellbau. Die Ausstellung hat Samstag und Sonntag jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Kontakt: Andreas Wagner, Telefon: 027 37/917 91, E-Mail: fow.gernsdorg@freenet.de

02.03.2019

Hessens größte Modellbaubörse

In der Hans-Pfeiffer-Halle in 68623 Lampertheim findet Hessens größte Modellbaubörse für Modell-Flugzeuge, -Autos, -Schiffe, -Motoren und -Zubehör statt. Um Tischreservierung wird gebeten. Einlass für Verkäufer ist ab 6:30 Uhr und ab 8 Uhr für Käufer. Kontakt: Modellsportverein Hofheim e.V., Joachim Götz, Telefon: 01 70/975 74 82, E-Mail: jo_goetz@t-online.de, Internet: www.msv-hofheim.de

19.04.2019 - 22.04.2019

Intermodellbau in Dortmund

Als die Messe für Modellbauer gilt die Intermodellbau. Vom 19. bis 22. April dreht sich in der Messe Westfalenhallen Dortmund wieder alles um Flug-, Auto-, Truck und Schiffsmodelle. In mehreren Hallen präsentieren Aussteller Neuheiten, bieten Fachhändler die Möglichkeit einzukaufen und ideelle Aussteller zeigen die ganze Vielfalt des Modellbaus. Am Wasserbecken gibt es immer wieder Interessantes zu sehen. www.intermodellbau.de

04.05.2019 - 05.05.2019

Schaufahren und 60 Jahre SMF Salem Friedrichshafen

Im Mai 2019 findet bei den Schiffsmodellbaufreunden das alljährliche Schaufahren statt. An beiden Tagen wird Freies Fahren angeboten, Kinder können das begehrte Steuermannspatent machen. Gleichzeitig feiert der Verein sein 60-jähriges Bestehen. Um Anmeldung wird gebeten. Kontakt: Jürgen Schacht, Telefon: 075 51/10 16, E-Mail: jschacht@gmx.net, Internet: www.smf-salem.de

24.05.2019 - 26.05.2019

Schleppertreff der MBG Nord Flensburg

Auf dem sehr gut erreichbaren und bestens erschlossenen Vereinsgewässer der Modellbaugruppe Nord-Flensburg in Glücksburg/Meierwik findet der „Schleppertreff Nord“ statt. Ab 10 Uhr können alle Interessierten mit beispielsweise Hafen-, Hochsee-, Marine-, Dampf-, Seitenrad-, Binnensee-, Fluss-, Ankerziehschlepper und mehr teilnehmen. Gezeigt werden soll die Vielseitigkeit, die Schleppschiffe aller Art und Größe ausmachen. Tagsüber warten auf die Teilnehmer beispielsweise einige „Schleppaufträge“ und abends lädt die MBG Nord dann zum Fahren mit Beleuchtung ein. Um Anmeldung wird gebeten. www.mbg-nord-flensburg.de

07.06.2019 - 09.06.2019

33. Flottenparade der MBG Nord-Flensburg

Zum internationalen Schaufahren der Marine-Modellschiffe aller Epochen und Nationen lädt die Modellbaugruppe Nord-Flensburg ein. Der Hauptveranstaltungstag wird dabei der Samstag sein, aber auch an allen anderen Tagen sind Gastfahrer herzlich eingeladen. Um formlose Anmeldung auf der Webseite wird gebeten. www.mbg-nord-flensburg.de

01.09.2019

Marine-Modell-Flottenparade

Auf dem Wäschweiher von Heideck in Mittelfranken findet die 18. Marine-Modell-Flottenparade statt. Präsentiert werden von 10 bis 17:30 Uhr Modelle der grauen Flotte, aus allen Marineepochen, Nationen und in allen Maßstäben. Bereits am Vortag wird am Nachmittag ein freies Fahren angeboten, damit die Gäste den See vorab schon einmal erkunden können. Um eine formlose Anmeldung für den Sonntag wird gebeten, damit ausreichend Tische für die Modelle bereit gestellt werden können. Kontakt: Interessengemeinschaft Deutsche Marine Weißenburg, Peter Behmüller, Telefon: 071 52/ 274 25, E-Mail: Flottenparade@aol.com oder tirpitzpeter@gmx.de, Internet: www.sms-scharnhorst.de