11.04.2020 - 13.04.2020

[ABGESAGT] 15. Speyerer Modellbautage im Technik Museum Speyer

An Ostern gibt es im Technik Museum Speyer für alle Fans des Modellbaus wieder ein ganz besonderes Programm, denn der Verein zur Förderung der Luftfahrthistorie der Pfalz (VFLP) präsentiert die Speyerer Modellbautage. In der Raumfahrthalle, direkt beim Space Shuttle Buran, werden an diesen Tagen zahlreiche Schiffs-, Auto-, Flugzeug- und Raumschiffmodelle gezeigt und vorgeführt. Infostände zu Modellbauaktivitäten und Modellbauvereinen runden das Programm ab. Besucher werden aktiv in die Veranstaltung einbezogen und können unter Anleitung erfahrener Modellbauer selbst zum Klebstoff greifen, um verschiedene Objekte zusammenzubauen. Das dazu benötigte Werkzeug, sowie die erforderlichen Bausätze werden zu einem kleinen Unkostenbeitrag zur Verfügung gestellt. Neben den klassischen Modellbaugenres wie Luftfahrt, Lokomotiven, oder Automobile wird auch der Science Fiction-Bereich vertreten sein. Die Veranstaltung findet zu den regulären Öffnungszeiten des Museum statt und ist im Eintrittspreis inbegriffen.

Weitere Informationen:
Veranstalter: Technik Museum Speyer
Ort: 74889 Sinsheim
Telefon: 072 61/929 90
E-Mail: info@technik-museum.de
Internet: www.technik-museum.de/modellbautage

23.04.2020 - 26.04.2020

[VERSCHOBEN] Intermodellbau in Dortmund

Die Intermodellbau in der Dortmunder Westfalenhalle ist seit Jahrzehnten eine der traditionsreichsten Veranstaltungen und Messen für den Modellbau. Repräsentiert werden alle Sparten, also Schiffe, Flugmodelle, RC-Cars, Trucks, Eisenbahnen und mehr. In mehreren Hallen spiegeln kommerzielle und ideele Aussteller die ganze Faszination dieses Hobbys wider. Einkaufen, fachsimpeln, informieren, staunen, mitmachen und mehr sind möglich. Der neue Termin für die diesjährige Intermodellbau ist der 13. bis 16. August 2020.

Weitere Informationen:
Ort: 44139 Dortmund
Telefon: 02 31/120 45 21
Internet: www.intermodellbau.de

25.04.2020 - 26.04.2020

Modellbau - Ausstellung der SMA Mörfelden-Walldorf 2020

Die SMA Mörfelden-Walldorf lädt alle Modellbaubegeisterten zu ihrer Ausstellung im Bürgerhaus in der Westendstraße 60 in 64546 Mörfelden-Walldorf ein. Neben dem Schwerpunkt Schiffsmodellbau sind alle anderen Sparten des Modellbaus willkommen. Details zu dieser Veranstaltung werden rechtzeitig auf der Internetseite bekanntgegeben.

Weitere Informationen:
Veranstalter: SMA Mörfelden-Walldorf
Ansprechpartner: Mathias Märcz
Ort: 64546 Mörfelden-Walldorf
Telefon: 061 52/979 30 59
E-Mail: info@sma-walldorf.de
Internet: www.sma-walldorf.de

26.04.2020

Ansegeln am Degersee bei Kressbronn

Der Verein minisail veranstaltet ein Ansegeln am Degersee bei Kressbronn. Alle Besitzer ferngesteuerter Modellsegler sind dazu herzlich eingeladen.

Weitere Informationen:
Veranstalter: minisail
Ansprechpartner: Franz Baierl
Telefon: 01 51/54 90 68 93
E-Mail: franz.baierl@gmail.com

26.04.2020

Bocksbeutelregatta in Würzburg

Bei der Regatta wird ein spezieller Kurs mit RC-Schiffen verschiedener Größen und Längen, jedoch keine Rennboote gefahren. Teilnehmen kann jeder, der ein Modellschiff vorwärts und rückwärts steuern kann. Jeder Teilnehmer erhält einen Preis und eine Urkunde.

Weitere Informationen:
Veranstalter: Modell Sport Club Würzburg
Ansprechpartner: Thomas Nitsche
Telefon: 01 72/661 17 97
E-Mail: thomas-nitsche@freenet.de
Internet: www.msc-wuerzburg.com

01.05.2020

Modellbautreffen des Schiffsmodellbauclub Murgtal

Der Schiffsmodellbauclub Murgtal lädt alle Schiffsmodellbauer und Truckmodellbauer zum Modellbautreffen von 10 bis 17 in 76593 Gernsbach, Talstraße 22, ein. Auf dem Gelände befindet sich neben dem Eisweiher ein Parcour für Truck und Automodelle .

Weitere Informationen:
Veranstalter: Schiffsmodellbauclub Murgtal
Ansprechpartner: Siegfried Haitzler
Ort: 76593 Gernsbach
Telefon: 01 72/298 72 79
E-Mail: siegfried-haitzler@t-online.de
Internet: www.smc-murgtal.de

01.05.2020 - 03.05.2020

32. Internationales Karton-Modellbau-Treffen

In diesem Jahr findet das 32. Internationales Karton-Modellbau-Treffen im Technoseum Mannheim, Museumsstraße 1 in 68165 Mannheim, statt. Veranstaltet wird es vom Arbeitskreis Geschichte des Kartonmodellbaus, dem Betreiberkreis des Forums www.kartonbau.de und dem Modellbauclub Rhein-Neckar. Der Teilnehmerbeitrag kostet 10,– Euro pro Person von Freitag bis Sonntag. Für Aussteller wird eine Tischmiete erhoben. Für Besucher ist eine Anmeldung erwünscht, für Aussteller und Votragende ist sie Pflicht. Anmeldezeitraum: Februar bis 14. April 2020.

Weitere Informationen:
Veranstalter: Arbeitskreis Geschichte des Kartonmodellbaus
Ansprechpartner: Heiko Schinke
Ort: 68165 Mannheim
Telefon: 01 51/58 41 11 91
E-Mail: treffen2020@kartonmodellbautreffen.de
Internet: www.kartonmodellbautreffen.de

01.05.2020 - 03.05.2020

35. Powerboatmeeting in Dessau

Faszinierende Rennboote können an 3 Tagen in Dessau live erlebt werden. Egal ob Verbrenner, Elektro oder Turbine, alle Antriebsarten sind hier zu finden. Zu der Veranstaltung sind alle herzlichst als Zuschauer oder Teilnehmer eingeladen. Über die gesamten 3 Tage ist eine Campingmöglichkeit direkt am Fahrgewässer gegeben.

Weitere Informationen:
Veranstalter: MSC-Elbe-Dessau
Ansprechpartner: Michael Krebs
Ort: 06842 Dessau
E-Mail: info@msc-elbe-dessau.de
Internet: www.msc-elbe-dessau.de/

01.05.2020 - 03.05.2020

[ABGESAGT] 18. Modell-U-Boot-Treffen und Schiffsmodelltreffen in Feucht

Das 18. Modell-U-Boot-Treffen und allgemeines Modellboot-Treffen in Feucht wird vom SMC Nürnberg veranstaltet. Geöffnet von 10 bis 17 Uhr, am Sonntag von 10 bis 16 Uhr. Die Veranstaltung findet im Freibad Feuchtasia, Altdorfer Straße 66, in 90537 Feucht statt. Schiffsmodelle aller Art und Modell-U-Boote, alle Modelle mit Elektromotor oder Dampfmaschin sind willkommen. Um den Verzicht von Verbrennern wird gebeten. Es gibt getrennte Fahrzeiten für U-Boote und den allgemeinen Bootsbetrieb. Bei heißem Wetter ist ebenso ein Block mit Zeiten für Badende und Schwimmer eingeplant . Teilnahme kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht nötig, würde den Verein aber zur besseren Planung freuen. Direkt neben dem Freibad gibt es einen Stellplatz für Wohnmobile. Der Termin wurde abgesagt.

Weitere Informationen:
Veranstalter: Schiffsmodellbauclub Nürnberg
Ansprechpartner: Matthias Ahrens
Ort: 90537 Feucht
Telefon: 01 73/893 89 23
E-Mail: mahrens@gmx.de
Internet: www.smc-noris.de

02.05.2020 - 03.05.2020

[ABGESAGT] Freies Fahren in Crimmitschau

Der SMSC Crimmitschau veranstaltet ein freies Fahren. An beiden Tagen findet die Veranstaltung im Ortsteil Gablenz, Gablenzer Haupstraße in 08451 Crimmitschau von 10 bis 17 Uhr statt. Die Veranstaltung wurde aufgrund der aktuellen Corona-Pandemia abgesagt.

Weitere Informationen:
Veranstalter: SMSC Crimmitschau
Ansprechpartner: Ralf Fritzsche
Ort: 08451 Crimmitschau
Telefon: 03762 / 49950
E-Mail: info@ralfsweb.de
Internet: www.smsc-crimmitschau.de

09.05.2020

1:50-Treffen des SMC Ibbenbüren

Das 1:50-Treffen des Ibbenbürener Schiffsmodellclub findet am Aasee in Ibbenbüren statt. Treffpunkt ist am Clubsteg am Südufer des Aasees. Beginn 10 Uhr, das Ende ist auf 17 Uhr anberaumt. Je nach Gutdünken und Wetterlage ist eine Weiterfahrt bis in die Abendstunden gegeben.

Weitere Informationen:
Veranstalter: Ibbenbürener Schiffsmodellclub
Ansprechpartner: Frank Etgeton
Ort: 49477 Ibbenbüren
Telefon: 01 51/59 88 26 81
E-Mail: frank-etgeton@osnanet.de
Internet: www.smc-Ibbenbüren.de

15.05.2020 - 17.05.2020

[ABGESAGT] 4. Internationales Rettertreffen

Zum 4. Internationalen Rettertreffen, das von der I.G. DGzRS Maßstab 1:10 veranstaltet wird, sind alle Schiffsmodelle von Rettungseinheiten der deutschen und internationalen Rettungsorganisationen in allen Maßstäben eingeladen. Das Treffen findet im Knaus Campingpark, Oyter See 1, 28876 Oyten, statt. Anmeldung per E-Mail erwünscht. Der Termin wurde aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt.

Weitere Informationen:
Veranstalter: I.G. DGzRS Maßstab 1:10
Ansprechpartner: Ulrich Nehls
E-Mail: post@ig-dgzrs-massstab-1zu10.de
Internet: www.ig-dgzrs-massstab-1zu10.de

16.05.2020

U-Boot und Schiffsmodelltreffen in Hartmannsdorf

Anlässlich der Saisoneröffnung 2020 im Freibad Hartmannsdorf, in der Carl-Kirchhof-Straße 19 in 09232 Hartmannsdorf findet ab 10 Uhr ein Modelltreffen für Schiffs- und Automodelle mit elektrischem Antrieb statt. Besonders geeignet ist das Treffen für U-Boote. Eine Strecke für Baustellenfahrzeuge und Panzer ist ebenfalls vorgesehen. Flugmodelle sind eingeschränkt möglich, deshalb wird um vorherige Absprache gebeten. Bei Interesse bitte vorher kurz telefonisch oder per E-Mail anmelden.

Weitere Informationen:
Kontakt: Bernd Petasch
Ort: 09232 Hartmannsdorf
Telefon: 03 72 00/811 22
E-Mail: bernd.petasch@t-online.de

22.05.2020 - 24.05.2020

Schleppertreffen Nord 2020 in Meierwik/ Glücksburg

Sc Das beliebte Schleppertreffen der MBG Nord Flensburg findet am Vereinssee in Meierwik / Glücksburg statt. Der Hauptveranstaltungstag ist der Samstag, der 23. Mai . Jeder kann teilnehmen, der einen Hafenschlepper, Binnen, - Seeschlepper oder ähnliches hat. Um eine formlose Anmeldung mit der Personenanzahl wird gebeten und ob auf dem Gelände im Wohnmobil, Wohnwagen oder Zelt übernachtet werden möchte.

Weitere Informationen:
Veranstalter: Modellbaugruppe Nord Flensburg
Ansprechpartner: Michael Ostermeier
Ort: Meierwik/ Glücksburg
Telefon: 048 43/205 19 10
E-Mail: mbg-nord-flensburg@t-online.de

23.05.2020 - 24.05.2020

1. Schaufahren der IG Flug und Schiff, Bitburger Stausee

Die IG Flug und Schiff, Bitburger Stausee veranstaltet ihr erste große Schaufahren " MAYDAY" mit RC-Modellschiffen. Der 35 ha große See ist dafür ideal geeignet. Er liegt etwas geschützt in der Nähe von Bitburg. Das Schaufahren soll ganz zwanglos sein und einfach Spaß machen. Da der See als Naherholungsbegiet sehr beliebt ist, werden auch reichlich Zuschauer erwartet. Modelle mit Verbrenner sind nicht zugelassen. Eine Teilnahmegebühr wird nicht erhoben.

Weitere Informationen:
Veranstalter: IGS Flug und Schiff Bitburger Stausee
Ansprechpartner: Dr. Hans Jürgen Götte
Telefon: 01 73/317 83 87
E-Mail: goettebitburg@aol.com

24.05.2020

U-Boot und Schiffsmodelltreffen im Schwimmbad Kostheim

Anlässlich der Baderöffnung 2020 im Freibad Kostheim, Maaraue 27, 55246 Wiesbaden-Kostheim findet ab 10 Uhr bis 16 Uhr ein Modelltreffen für Schiffs- und Automodelle mit elektrischem Antrieb statt. Besonders geeignet ist das Treffen für U-Boote, für die ein eigenes Becken zur Verfügung steht. Eine Strecke für Baustellenfahrzeuge und Panzer ist ebenfalls geplant. Flugmodelle (Slowflyer) sind eingeschränkt möglich, deshalb wird um vorherige Absprache gebeten. In der Halle werden Modellmotoren und Maschinen vor- und ausgestellt. Bei Interesse bitte vorher kurz telefonisch oder per E-Mail anmelden.

Weitere Informationen:
Veranstalter: Modellbau-Club Mainspitze
Ansprechpartner: Michael Luzius
Telefon: 061 31/68 04 77
E-Mail: info@modellbau-club-mainspitze.de
Internet: www.modellbau-club-mainspitze.de

06.06.2020 - 07.06.2020

Schaufahren in Krefeld

Der MBC Krefeld lädt zu seinem alljährlichen Schaufahren am Elfrather-See, Bruchweg 26 in 47829 Krefeld ein. Gefahren werden kann alles außer Verbrenner und Rennboote. Junge Kapitäne können sich ein Jugendboot aus der Vereins-Flotte ausleihen, gegen eine kleine Spende in die Jugendbootkasse.

Weitere Informationen:
Veranstalter: MBC Krefeld
Ansprechpartner: Andreas Merten
Ort: 47829 Krefeld
E-Mail: info@mbc-krefeld.de
Internet: www.mbc-krefeld.de

07.06.2020

Kleine Flottenparade in Heiligenstadt

In Heiligenstadt in Oberfranken findet auf dem Badesee/Wasserlehrpfad eine kleine Flottenparade mit Modellen der Grauen Flotte und zivilen Schiffsmodellen statt. Die Parade dauert von 10 bis 17 Uhr.

Weitere Informationen:
Veranstalter: IG Deutsche Marine Weißenburg
Ansprechpartner: Peter Behmüller
Ort: 71229 Leonberg
Telefon: 071 52/274 25
E-Mail: flottenparade@aol.com

27.06.2020 - 28.06.2020

Schaufahren beim SMC Ibbenbüren

Der Ibbenbürener Schiffsmodellclub lädt zum zweitägigen Schaufahren am Aasee in Ibbenbüren ein. Treffpunkt ist am Clubsteg am Südufer des Aasees. Beginn jeweils 10 Uhr, das Ende ist auf 17 Uhr anberaumt. Teilnehmer mit Wohnmobil oder Wohnwagen werden um eine formlose Anmeldung gebeten, da nur eine begrenzte Anzahl an Stellplätzen zur Verfügung steht.

Weitere Informationen:
Veranstalter: Ibbenbürener Schiffsmodellclub
Ansprechpartner: Frank Etgeton
Ort: 49477 Ibbenbüren
Telefon: 01 51/59 88 26 81
E-Mail: frank-etgeton@osnanet.de

11.07.2020 - 12.07.2020

Sommerfest mit großem Schaufahren

Das Sommerfest mit großem Schaufahren des Modell-Clubs Lahntal Bad Ems, auf der Modellsportanlage in der Wiesbach 4, 56130 Bad Ems, lädt Teilnehmer mit Schiffen und anderen Fahrzeugen ein. Die Veranstaltung beginnt an beiden Tagen um 10 Uhr, Ende am Samstag zirka 20 Uhr und am Sonntag zirka 17 Uhr. Die Jugendgruppe richtet einen Modellbauflohmarkt mit Modellbauartikeln ein. Alle am Modellbau Interessierte - ob mit oder ohne Modell – sind herzlich eingeladen. Die Offroadbahn für ferngesteuerte Fahrzeuge wird in Betrieb sein. Wer ein Offroadfahrzeug hat, kann dieses mitbringen und fahren.

Weitere Informationen:
Veranstalter: Modell-Club Lahntal Bad Ems
Ansprechpartner: Matthias Dötsch
Ort: 56130 Bad Ems
Telefon: 0163/161 83 63
E-Mail: matze@mdoetsch.de
Internet: www.modellbau-bad-ems.de

12.07.2020

19. Marine-Modell-Flottenparade in Heideck/Mittelfranken

Die 19. Marine-Modell -Flottenparade findet auf dem Wäschweiher, im Zentrum der Stadt Heideck/Mittelfranken/Bayern, statt. Von 10 bis 17.30 Uhr werden Modelle der grauen Flotte, verschiedener Marine-Epochen, Nationen und Maßstäbe präsentiert. Für die Teilnehmer, die bereits früher anreisen, wird für den Nachmittag ein freies Fahren auf dem Wäschweiher angeboten. So können die Teilnehmer und Gäste schon mal das Gewässer erkunden. Um Anmeldung wird gebeten, damit wir genügend Tische für die Modelle bereit stehen. Weitere Infos im Internet oder unter tirpitzpeter@gmx.de.

Weitere Informationen:
Veranstalter: IG Deutsche Marine Weißenburg
Ansprechpartner: Peter Behmüller und Peter Dorschner
Ort: Heideck
Telefon: 071 52/274 25
E-Mail: flottenparade@aol.com
Internet: www.sms-scharnhorst.de

01.08.2020 - 02.08.2020

Modellschaufahren auf dem Ginsheimer Altrhein

Beim Modellbau-Club Mainspitze findet auf dem Ginsheimer Altrhein ein Modellschaufahren statt. Gefahren wird alles außer Verbrenner. Am Samstag finden die Läufe der Klasse MS1 (S/7) statt. Am Samstagabend wird in der Dunkelheit mit nautischer Beleuchtung gefahren . Camping ist nach Voranmeldung bedingt möglich. Anreise kann ab Freitag 16 Uhr erfolgen

Weitere Informationen:
Veranstalter: Modellbau-Club Mainspitze
Ansprechpartner: Michael Luzius
Telefon: 061 31/68 04 77
E-Mail: info@modellbau-club-mainspitze.de
Internet: www.modellbau-club-mainspitze.de

13.08.2020 - 16.08.2020

Intermodellbau in Dortmund

Die Intermodellbau in der Dortmunder Westfalenhalle ist seit Jahrzehnten eine der traditionsreichsten Veranstaltungen und Messen für den Modellbau. Repräsentiert werden alle Sparten, also Schiffe, Flugmodelle, RC-Cars, Trucks, Eisenbahnen und mehr. In mehreren Hallen spiegeln kommerzielle und ideele Aussteller die ganze Faszination dieses Hobbys wider. Einkaufen, fachsimpeln, informieren, staunen, mitmachen und mehr sind möglich.

Weitere Informationen:
Telefon: 02 31/120 45 21
Internet: www.intermodellbau.de

15.08.2020 - 16.08.2020

Recklinghäuser Modellbautage

Ausstellung von Schiffen, Zirkusdioramen, Modelleisenbahnen und ferngesteuerten Trucks & Autos vom Recklinghäuser Modellbauverein. Am Samstag geht die Veranstaltung von 10 bis 18 Uhr, am Sonntag von 11 bis 17 Uhr.

Weitere Informationen:
Veranstalter: mini - Truck - Club Recklinghausen
Ansprechpartner: Rainer Nellißen
Ort: 45659 Recklinghausen
E-Mail: rainer.nellissen@miniTruckClub-Recklinghausen.de
Internet: www.minitruckclub-recklinghausen.de/

22.08.2020 - 23.08.2020

Freies Schaufahren auf der Elsigen Alp

Auf der Elsigen Alp in der Schweiz findet ein Schaufahren von 10 bis 16 Uhr statt. Eine Anreise mit dem Auto ist möglich - bis zur Talstation Elsigen Alp und dort kann man Gratis-Parkplätze nutzen. Ab dort geht es weiter mit der Bergbahn. Modellbauer bezahlen einen Spezialpreis für die Bergbahn. Um die entsprechende Logistik bereitstellen zu können, bitten die Veranstalter um Anmeldung mit folgenden Angaben: Personenanzahl, Anzahl und Größe der Modelle und Anreisedatum. So kann gewährleistet werden, dass der Transport bis zum See klappt und organisiert werden kann.

Weitere Informationen:
Veranstalter: Modell-Schiffbau-Club Basel
Ansprechpartner: Roger Held
Telefon: 00 41/ 792 18 66 68
E-Mail: roger.held@bluewin.ch
Internet: www.mscb.ch

03.09.2020 - 06.09.2020

10. Offizielles Forum- & Skippertreffen in Greven

Das 10. offizielle Forum- & Skippertreffen in Greven findet im Ferienpark Westheide in Greven statt. Dort treffen sich Modellbauer aus ganz Deutschland, die ein gemeinsames Wochenende am See verbringen wollen und wo das "Fahren mit Booten" in einer lockeren Atmosphäre im Mittelpunkt steht.

Weitere Informationen:
Veranstalter: RC-Modellbau-Schiffe.de
Ansprechpartner: Armin Sallakhi
Ort: Greven
Telefon: 01 79/451 14 74
E-Mail: webmaster@rc-modellbau-schiffe.de
Internet: www.rc-modellbau-schiffe.de

12.09.2020 - 13.09.2020

38. Schiffsmodell-Schaufahren des Schiffsmodellclub Rheintal

Zum 38. Mal findet das Schaufahren für elektro- und dampfangetriebene Schiffsmodelle im Schwimmbad Mühleholz in Vaduz (Fürstentum Liechtenstein), Schaanerstrasse 60, statt. Ein Highlight sind die Sea-Jet-Rennen. Am Samstagabend findet ein Nachtfahren statt. Parkimöglichkeiten direkt beim Schwimmbad. Gedeckte Unterstände mit Stromanschluss sind vorhanden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Campingmöglichkeiten in näherer Umgebung, Hotelreservationen möglich. Der Anlass findet bei jeder Witterung statt.

Weitere Informationen:
Veranstalter: SMCR - Schiffsmodellclub Rheintal
Ansprechpartner: Markus Vetsch
Ort: Vaduz, Liechtenstein
Telefon: 00 42/32 32/39 64
E-Mail: m.vetsch69@bluewin.ch
Internet: www.smcr.ch

13.09.2020

Freies Fahren in Ahrensburg

Der SMC-Ahrensburg veranstaltet ein Freies Fahren im Ahrensburger Freibad. Von 11 bis 16 Uhr sind Modellbauer mit Modellschiffen und auch Interessierte eingeladen.

Weitere Informationen:
Veranstalter: SMC-Ahrensburg
Ansprechpartner: Donald Leupold
Ort: 22926 Ahrensburg
Telefon: 041 02/691 98 85
E-Mail: donald.leupold@smc-ahrensburg.de

18.09.2020 - 20.09.2020

2. Internationale Modellbautage Hamburg

Zum zweiten Mal veranstaltet das Internationale Maritime Museum Hamburg – kurz IMMH – das Event „Internationale Modellbautage Hamburg“. In den Ausstellungsräumen sind zusätzlich zur laufenden Ausstellung absolute Highlights aus dem gesamten Spektrum des Schiffsmodellbaus zu sehen. Angefangen bei Kartonmodellen, über Dioramen, historische und moderne Schiffe der Marine, Behörden und zivilen Schifffahrt aus Holz, Metall oder Kunststoff bis hin zur Darstellung von konventionellen und brandneuen Bautechniken. Geöffnet von 10 bis 18 Uhr und Eintritt für Erwachsene 13,– Euro, Familien 27,– Euro.

Weitere Informationen:
Veranstalter: Internationales Maritime Museum Hamburg
Ort: 20457 Hamburg
Telefon: 040/30 09 23 00
E-Mail: info@imm-hamburg.de
Internet: www.imm-hamburg.de

19.09.2020 - 20.09.2020

Schaufahren beim MSC Basel

Der Modell-Schiffbau-Club Basel (MSCB) lädt alle Schiffs- und Funktionsmodellbau-Interessierte zu seinem traditionellen Schaufahren im Basler Gartenbad Eglisee, Frauenbad ein. Engagierte Modellbauer aus Nah und Fern stellen ihre selbstgefertigten Modelle aus und führen sie vor. Im großen Bassin ist reger, fachlich und interessant kommentierter Betrieb, von Modellschiffen diverser Sparten wie z.B. Dampfbetrieben, Originalnachbauten, Segelschiffe von Schweizer WM-Teilnehmern, alles was schwimmen oder an Land fahren kann. Modellfeuerwehr-Demonstration zu Wasser und zu Lande, Truck-Diorama, Trucker Parcours, 5 Zoll Bahnbetrieb, Schiffsballspiel und U-Boote sind weitere Attraktionen. Diverse für die Besucher spannende Sonderschauen begleiten das Schaufahren. Die Modellpalette ist vom einfachen Baukastenmodell bis zum ausgeklügelten Original-Nachbau, mit vielen Sonderfunktionen, von ganz kleinen bis sehr grossen Modellen vertreten. Dank dem großen Erfolg der letzten Jahre, wird der MSCB auch dieses Jahr wieder das traditionelle Kinderfahren durchführen, bei dem die „Binggis“ das Steuer selber in die Hand nehmen dürfen. Jeder Jungkapitän erhält als Erinnerungsstück sein persönliches Modell-Kapitänsbrevet. Der Anlass findet bei jeder Witterung statt. Öffnungszeiten: Samstag 12 bis 17 Uhr, Sonntag 10 bis 17 Uhr. Der Eintritt ist frei. Parkplätze in der Nähe, mit ÖV gut erreichbar, Tram (2/6: Haltestelle Eglisee) und Bus (36: Haltestelle Surinam)

Weitere Informationen:
Veranstalter: Modell-Schiffbau-Club Basel
Ansprechpartner: Roger Held
Ort: Basel
E-Mail: roger.held@bluewin.ch
Internet: www.mscb.ch

20.09.2020

Saisonabschluss-Schaufahren im Waldschwimmbad Herrenbrücke

Das Saisonabschluss-Schaufahren im Waldschwimmbad Herrenbrücke in 29328 Faßberg wird von der Gemeinde Faßberg, den ortsansässigen Vereinen und Modellbauern anderer Sparten organisiert. Das Faßberger Freibad „Waldschwimmbad Herrenbrücke“ soll mit seinen großen Becken zu einem Mekka der Modellbauer aus der Region (und auch darüber hinaus) machen. Weitere Info per E-Mail.

Weitere Informationen:
Kontakt: Hans Hollander
Telefon: 01 52/54 95 21 61
E-Mail: hk.hollander@kabelmail.de

26.09.2020

2. Seglertreffen beim SMC Ibbenbüren

Der Ibbenbürener Schiffsmodellclub lädt zum 2. Seglertreffen am Aasee in Ibbenbüren ein. Treffpunkt ist am Clubsteg am Südufer des Aasees. Wie schon im Vorjahr wird aufgrund der besseren Windverhältnisse wieder auf dem großen Teil des Sees gefahren. Beginn 11 Uhr, das Ende ist auf 17 Uhr anberaumt. Teilnehmen kann jeder Seglerfreund, ob kleines oder großes Modell.

Weitere Informationen:
Veranstalter: Ibbenbürener Schiffsmodellclub
Ansprechpartner: Frank Etgeton
Ort: 49477 Ibbenbüren
Telefon: 01 51/59 88 26 81
E-Mail: frank-etgeton@osnanet.de

27.09.2020

Schaufahren der SMA Mörfelden Walldorf

Die SMA Mörfelden-Walldorf lädt alle Modellbaubegeisterten zum Schiffsmodell-Schaufahren am Badesee Walldorf (64546 Mörfelden-Walldorf, neben B44) ein. Details zu dieser Veranstaltung werden rechtzeitig auf unserer Internetseite bekannt gegeben.

Weitere Informationen:
Veranstalter: Schiffs-Modellbau-Arbeitsgemeinschaft Mörfelden-Walldorf
Ansprechpartner: Mathias Märcz
Ort: 64546 Mörfelden-Walldorf
Telefon: 061 52/979 30 59
E-Mail: info@sma-walldorf.de
Internet: www.sma-walldorf.de

02.10.2020 - 04.10.2020

36. Powerboatmeeting in Dessau

Das 36. Powerboatmeeting in Dessau des MSC-Elbe-Dessau findet im Strandbad Adria statt. Faszinierende Rennboote können an drei Tagen live erlebt werden. Egal ob Verbrenner, Elektro oder Turbine, alle Antriebsarten sind hier zu finden. Zu der Veranstaltung sind alle herzlichst als Zuschauer oder Teilnehmer eingeladen. Über die gesamten drei Tage ist eine Campingmöglichkeit direkt am Fahrgewässer möglich.

Weitere Informationen:
Veranstalter: MSC-Elbe-Dessau
Ansprechpartner: Michael Krebs
Ort: 06842 Dessau
E-Mail: info@msc-elbe-dessau.de

07.11.2020 - 08.11.2020

Ausstellung beim Modellbau-Club Mainspitze

Der Modellbau-Club Mainspitze lädt alle Modellbaubegeisterten zu seiner Ausstellung ins Bürgerhaus Ginsheim in der Frankfurter Straße 39 in Ginsheim ein. Neben dem Schwerpunkt Schiffsmodellbau sind alle anderen Sparten des Modellbaus willkommen. Details zu dieser Veranstaltung werden rechtzeitig auf der Internetseite bekanntgegeben.

Weitere Informationen:
Veranstalter: Modellbau-Club Mainspitze
Ansprechpartner: Michael Luzius
Telefon: 061 31/68 04 77
E-Mail: info@modellbau-club-mainspitze.de
Internet: www.modellbau-club-mainspitze.de