Sender Commander Basic von ScaleART

Sender Commander Basic von ScaleART

In SchiffsModell 03/2016 stellten wir aus der ScaleART-Fernsteuerungsreihe die Commander ­SA-1000 im Detail vor. Der kleine Bruder der Top-Anlage ist die Commander Basic. Sie ähnelt optisch einem konventionellen Pultsender. Tatsächlich handelt es sich um mehrere Komponenten, die bestehende Fernsteuerungen und Sender aufrüsten sollen. Wir haben mehr…

 

Highlights der IOS Convention in Wolvega, Niederlande

Highlights der IOS Convention in Wolvega, Niederlande

Während in der echten Offshore-Szene zurzeit Flaute herrscht, Schuld ist unter anderem der niedrige Ölpreis, war die IOS-Flotte im niederländischen Wolvega gut beschäftigt. Dort fand nach zwei Jahren wieder eine IOS Convention statt. Rund 45 Mitglieder mit 60 Modellen fanden vom 10. bis 12. Mai mehr…

 

Bau des kleinen Torpedoschnellboots KTS 131 der Volksmarine

Bau des kleinen Torpedoschnellboots KTS 131 der Volksmarine

Die Wasserfahrzeuge der Volksmarine der DDR werden häufig etwas stiefmütterlich behandelt, dabei sind sie im Original, wie auch im Modell oft sehr beeindruckend – ebenso wie das KTS 131, das kleine Torpedoschnellboot. Dr. Günter Miel entschloss sich daher, das Modell von Horst Golchert aus Crimmitschau mehr…

 

Ein Ready-to-Sail-Katamaran mit Ansprüchen

Ein Ready-to-Sail-Katamaran mit Ansprüchen

Katamarane faszinieren. Sie flitzen auf einem Rumpf übers Wasser und begeistern durch Geschwindigkeit und Segelkunst. Je kleiner sie sind, desto schwieriger sind sie zu handhaben. Als Modell sind sie allerdings nicht so beliebt, weil sie kentern können und nicht anfängertauglich sind. Trotzdem begeistern Katamarane auch mehr…

 

Fertigstellung der Mega-Yacht PALMER JOHNSON 170 – Teil 2

Fertigstellung der Mega-Yacht PALMER JOHNSON 170 – Teil 2

In Ausgabe 06/2016 stellte Markus Laimgruber seine 2,5 Meter lange Mega-Yacht PALMER JOHNSON 170 erstmals vor und berichtete über den Bau des Rumpfs mit ausgiebiger Probefahrt. Im zweiten Teil geht es mit dem Decks-Aufbau, dem Innenausbau und einigen Yacht-typischen Details weiter.