ZELOS G und UL-19 von Horizon Hobby im Handel

Gleich zwei heiße Rennboote bringt Horizon Hobby zur frisch angelaufenen Saison auf den Markt. Mit einem 30 Kubikzentimeter Hubraum messenden Zenoah G300PUM ist der ZELOS G ausgestattet, der mit 1.231 Millimeter Länge in der 48-Zoll-Klasse mitschwimmt. Bei einer Breite von 419 Millimeter ist der Katamaran gut aufgestellt. Zum Lieferumfang gehören neben dem Verbrenner auch die Servos und eine Zweikanal-Fernsteuerung vom Typ DX2E sowie ein Empfänger-Akku. 1.099,99 Euro kostet das aut Hersteller 80 Kilometer in der Stunde schnelle Voll-GFK-Modell.

Ein im Vergleich kleineres Model ist das UL-19. Das Hydroplane mit 762 Millimeter Länge aus der 30-Zoll-Klasse ist ab Werk mit einem Brushless-Motor und -Regler ausgerüstet. Edelstahl- und Aluminiumkomponenten harmonieren hier mit dem Voll-GFK-Rumpf. 469,99 Euro sind für den mit Lenkservo und DX2E-Sender ausgestatten Flitzer zu bezahlen. www.horizonhobby.de 

6. Juli 2017